Was sind Regenhauben?

Regenhauben sind einfache flache oder spitzhutförmige Aufsätze für den Schornstein, die einen Schornstein vor Regeneinfall schützen sollen.

Wann ist eine Regenhaube sinnvoll?

Wenn Ihr Schornstein sich an einem ungünstigen Standort befindet, so dass bei starken Regenfällen Feuchtigkeit in den Schacht gelangt, oder sogar in den Innenraum kommt, kann eine Regenhaube sinnvoll sein.

Allerdings sollte man bei einem am Haus befindlichen Schornstein überlegen, ob eine Investition in eine Napoleonhaube, Meidinger Scheibe, oder sonstige Kaminabdeckung sich vielleicht mehr lohnt.

Diese Kaminabdeckungen schützen ebenfalls vor Regen, aber sie schützen zusätzlich auch vor Wind, und verbessern den Zug des Kamins und die Heizeffizienz. Solche Kaminabdeckungen sind zwar etwas teurer als Regenhauben, aber sie werden sich auf langfristige Sicht rentieren.

Was sollte man bei der Installation einer Regenhaube beachten?

Die Vorgaben für das Anbringen von Regenhauben sind je nach Bundesland unterschiedlich. Sie sollten sich auf jeden Fall bei Ihrem Schornsteinfeger informieren.

Eine falsch angebrachte Regenhaube kann zu einem Rückstau des Rauchgases im Schornstein führen, und dadurch eine Versottung sogar begünstigen. Im schlimmsten Fall kann ein Kaminbrand verursacht werden.

Regenhauben sollten das richtige Material und die richtige Größe für Ihr Kaminsystem haben, und in einem geeigneten Abstand über der Kaminmündung angebracht werden.

Regenhauben werden oft als „genehmigungsfrei“ vermarktet. Zwar brauchen Sie keine Genehmigung für die Montage, die Abdeckung muss aber trotzdem vom Schornsteinfeger abgenommen werden.

Die Installation, insbesondere bei Garten- oder Saunakaminen, ist meistens einfach. Entweder wird die Regenhaube auf den Kaminkopf aufgesteckt, oder über Schrauben befestigt.

Die besten Regenhauben:

Kamino-Flam 331418 Regenhaube FAL 120mm von Kamino-Flam

Aufsteckbare Regenhaube aus feueraluminiertem Stahlblech. Für Feuerstätten mit festen Brennstoffen, Öl und Gas. Diese bei Kunden sehr beliebte Regenhaube lässt sich einfach installieren und erfüllt ihre Funktion. An der Verpackung sollte der Verkäufer allerdings noch etwas arbeiten – mehr als einmal kam das Produkt bei Kunden verbeult und beschädigt an.

Pro:

  • Preis-Leistung
  • passgenau verarbeitet
  • einfache Installation
  • gute Funktion

Contra:

  • schlecht verschweißt
  • Witterungsbeständigkeit (Stahlblech)
  • Optik
  • Verpackung (kam teilweise defekt an)

Regenhaube abklappbar 150 mm von EHV GmbH

Preis: 31,99 Euro

Diese aufsteckbare Regenhaube besteht aus verzinktem Stahl. Sie ist für Feuerstätten mit festen Brennstoffen, Öl und Gas geeignet. Käufer freuten sich vor allem über die einfache Installation. Allerdings sollte man sich dabei Handschuhe anziehen, denn durch die scharfen Kanten besteht Verletzungsgefahr.

Pro:

  • Preis-Leistung
  • passgenau verarbeitet
  • einfach zu installieren

Contra:

  • etwas scharfkantig

Regenhaube Edelstahl 80 mm von Jeremias

Diese preisgünstige aufsteckbare Regenhaube aus 0,6 mm Edelstahl mit Befestigungsklemme vom Schornsteinhersteller Jeremias ist ein hochwertiges, gut verarbeitetes Markenprodukt mit 25 Jahren Garantie, das leider nur für Verbrennungsanlagen mit Öl und Gas geeignet ist.

Pro:

  • Preis-Leistung
  • Markenprodukt
  • witterungsbeständiger Edelstahl
  • einfache Installation
  • Herstellergarantie

Contra:

  • nur für Betrieb mit Gas und Öl geeignet